AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Einzelcoaching

Die ThetaHealing® Technik ersetzt weder Diagnosen, noch Behandlungen von Ärzten oder Heilpraktikern. Ich gebe keine Heilversprechen ab, noch sollte mein Coaching als eine Garantie für bestimmte Ergebnisse aufgefasst werden. ThetaHealing® dient als Methode des energetischen/geistigen Heilens der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, fördert Heilung im ganzheitlichen Sinne und unterstützt Menschen in der selbstbestimmten Gestaltung ihres Lebens. Haftungen für Folgen der Behandlung sind ausgeschlossen.

1a Anmeldung
Wenn du zum ersten Mal bei mir eine Einzelsitzung buchst, so erhältst du von mir bei der Anmeldung einen Anmeldebogen. Ich bitte dich diesen vollständig auszufüllen und an mich zurückzusenden. (per mail oder Post)
Die Anmeldung zu einer Sitzung erfolgt über das Kontaktformular oder per Mail an mail@verenakaupp.com.

1b Terminabsage oder nicht erscheinen/erreichbar sein
Solltest du verhindert sein, dann gib mir bitte mindestens 48h vor dem Beginn per Email an mail@verenakaupp.com Bescheid. Bei einer späteren Stornierung oder Nichterscheinen wird dir die Sitzungsgebühr in Rechnung gestellt. Ich bitte um dein Verständnis.

Bei Fernsitzungen bitte ich dich deshalb sicherzustellen, dass du über Telefon oder Skype erreichbar und pünktlich bist. Ist dies nicht der Fall so kann der Termin nicht verlegt werden, sondern gilt für den gebuchten Zeitraum als genommen.

Fernsitzungen biete ich über Skype oder Telefon an.

1c Haftung
Die Anreise, Abreise und Teilnahme zu der Einzelsitzung liegt in deiner eigenen Verantwortung. Für psychische, körperliche oder seelische Schäden kann ich nicht haftbar gemacht werden.
Das Absetzen von Medikamenten liegt in deiner eigenen Verantwortung.
Eine Einzelsitzung ersetzt keinen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.
Bitte teile mir vor der Einzelsitzung mit ob du dich in einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung befindest.
Wenn die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht bitte ich dich mir dies auch mitzuteilen.

2. Seminar

Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass du aus freiem Willen an der Ausbildung/Seminar teilnimmst und das Erlernte zur Entwicklung und Veränderung von dir selbst oder anderen Menschen im positiven Sinne nutzen möchtest. Energetisches und geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker. In der Ausbildung/Seminar werden Methoden zur Persönlichkeitsentwicklung und –entfaltung, zum Aktivieren der natürlichen Selbstheilungskräfte und zum Erkennen und Entfernen energetischer, mentaler und seelischer Blockaden vermittelt. Du alleine trägst die volle Verantwortung für dein körperliches und psychisches Wohlergehen und entscheidest während der gesamten Teilnahme an der Ausbildung/Seminar wie weit du dich auf die Veränderungsprozesse einlassen möchtest.

2a. Anmeldung
Die Anmeldung zu einem Seminar erfolgt über die Website hier oder per Mail an mail@verenakaupp.com durch Bestätigung der AGB. Mit dem vollständig ausgefüllten und an mich zurückgesandten Anmeldeformular. Das Anmeldeformular sende ich dir per Mail vorab zu. Dein Platz ist dir mit der geleisteten Anzahlung und dem ausgefüllten Anmeldeformular sicher. Die restliche Ausbildung/Seminargebühr überweist du bitte bis spätestens drei Werktage vor Ausbildung/Seminarbeginn.

2b. Umbuchung und Rücktritt
Deine Teilnahme ist verbindlich. Bitte beachte, dass die bezahlte Anmeldegebühr bei Ausfall deinerseits nicht zurückerstattet wird. Falls ich die Veranstaltung absagen muss, werden dir selbstverständlich alle bereits geleisteten Zahlungen vollständig erstattet, auch die Anmeldegebühr. Ich hafte jedoch nicht für von dir bereits getätigten Aufwendungen für Reise und Unterkunft. Bei Nichterscheinen wird die Seminargebühr in voller Höhe fällig.

2c. Seminarabbruch
Wenn du das Seminar angetreten aber nicht abgeschlossen hast, dann gibt es nach Absprache die Möglichkeit die fehlenden Tage nachzuholen. In diesem Fall ist es jedoch nicht möglich ein Zertifikat zu erhalten. Die Seminargebühr werden nicht erstattet.

2d. Seminarausfall oder Terminverlegung meinerseits
Ich behalte mir das Recht vor Ausbildungen/Seminare abzusagen oder den Termin zu ändern. Ist dies der Fall so hast du das Recht von der Ausbildung/dem Seminar zurückzutreten. Dabei erhältst du die bezahlte Gebühr (Anzahlungsgebühr und ggf. Restgebühr) zurück. Weitere Ansprüche wie entstandene Kosten für Hotelbuchungen, Hotelreservierungen, Versicherungen, Reisekosten oder sonstige Kosten können nicht geltend gemacht werden. Sollte es aus dringenden Gründen notwendig sein, behalte ich mir das Recht vor ein Seminar räumlich im zumutbaren Rahmen zu verlegen.

2f. Haftung
Die Anreise, Abreise, Aufenthalt und Teilnahme liegt in deiner eigenen Verantwortung. Für psychische, körperliche oder seelische Schäden oder Diebstahl kann ich nicht haftbar gemacht werden. Die Versicherung dazu liegt bei dir.

Das Absetzen von Medikamenten liegt in deiner eigenen Verantwortung.
Die Teilnahme an einem Seminar ersetzt keinen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.

Ich stelle keine Diagnosen.

Teile mir vor Antritt des Seminares mit, ob du dich in einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung befindest.

Wenn die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht bitte ich dich mir dies auch vor dem Seminar mitzuteilen.

3. Der Begriff Heiler

Der Heiler versteht das universelle/göttliche Bewusstsein als Quelle der Heilkraft und nicht sich selbst. Heiler sind eine Art Mittler von Energien und Informationen. Heiler sind Impulsgeber, damit sich der Klient auf einen ganzheitlichen Heilungsprozess begeben kann, an dem er selbst aktiv beteiligt ist.

Lt. Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes v. 02.03.2004 / AZ 1 BvR 784/03 bin ich verpflichtet dich darauf hin zu weisen, dass ich als Heiler einen Beitrag dazu leisten kann, deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ich stelle jedoch keine Diagnosen, gebe keinerlei Heilversprechen und verordne keine Heilmittel.
Meine Tätigkeiten fallen nicht unter das Heilpraktikergesetz und ersetzen auch nicht die Dienste von Ärzten, Psychologen oder Heilpraktikern.

4. Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen

5. Vertragssprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand der AGB Januar 2019

 

NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Neuigkeiten und Inspirationen.

Jetzt anmelden

MEIN ANGEBOT FÜR DICH

Coaching & Einzelsitzungen

Seminare Events vor Ort
Young Living Inspirationsabende

Inspirationen

KONTAKT

Verena Kaupp
Im Winkel 12 A
38110 Braunschweig

☎ +49 17640733064
mail@verenakaupp.com

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.